Foto: AK/SCP

Autogrammstunde im Expert Media-Park in Steinfurt

Am 6. Oktober feierte der Expert Media-Park in Steinfurt seine große Neueröffnung. Das Besondere: Es ist der erste Elektronik-Fachmarkt mit integriertem Telekom-Shop, eine völlig neuartige Shop-in-Shop-Lösung. Damit ist der Elektrofachmarkt bundesweit der erste Standort, an dem das innovative Telekom-Partnerkonzept zum Einsatz kommt. „Wir verfolgen damit ein hochwertiges Konzept, mit einem neuen Shopsystem, wo wir unseren Kunden das Telekom-Live-Erlebnis näherbringen können“, sagt Ansgar Balzer, Geschäftsführer Expert Media-Park Steinfurt.

Mit dabei waren auch die Preußenspieler Jeron Al-Hazaimeh, Simon Scherder und Philipp Hoffmann, die der Einladung der Deutschen Telekom gerne gefolgt waren und eine Stunde lang fleißig Autogramme schrieben, für Fotos mit den Fans posierten oder einfach nur mit den Besuchern über den SCP plauderten.

Seit Saisonbeginn ist die Telekom über ihr Portal Telekom Sport Partner der 3. Liga und überträgt seitdem alle Drittligaspiele – natürlich auch die der Preußen – live und in voller Länge. Grund genug also, dem neuen Partner im festlich geschmückten Markt, in dem den ganzen Tag über gefeiert wurde, einen Besuch abzustatten.

Die Telekom zeigt die Spiele der 3. Liga in Deutschland in ihrem Fernsehangebot EntertainTV. Auch über PC/Laptop, Smart TV und verschiedene Streamingdienste sowie mobil über Tablet und Smartphone sind die Partien zu sehen. Die Produktion erfolgt in höchster Qualität: Alle Spiele werden in Full HD produziert und von erfahrenen Experten kommentiert.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////