Nach Schlusspfiff wurde es auch bei nullsechs.tv emotional. Foto: SCP

Ein bisschen Fußball, viel Emotionen: nullsechs.tv mit den Stimmen

Mit einem 3:0-Heimsieg über die Sportfreunde Lotte schaffte der SC Preußen Münster am Samstagnachmittag den perfekten Rahmen für das letzte Heimspiel der Saison und den gemeinsam Saisonabschluss mit den Fans. Bei nullsechs.tv sprachen Cheftrainer Marco Antwerpen, Philipp Hoffmann und Adriano Grimaldi über die Partie, die eine oder andere Emotion ließ sich aber auch nicht verstecken. Seine Premiere vor der Kamera feierte Simon Scherder, der es sich nicht nehmen lassen wollte, Jeron Al-Hazaimeh selbst zu verabschieden. Reinkneistern lohnt sich…

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////