Jeron Al-Hazaimeh und Tobi Rühle zeigen es an: Ein Mann, vier Tore! Foto: Peperhowe

Furiose Bilder in unserer Galerie aus Bremen

Schon am vergangenen Dienstag spielte unsere Mannschaft gegen Rot-Weiß Erfurt wie entfesselt, doch heute beim Auswärtsspiel in Bremen setzte sie noch einen drauf. Einem 0:2-Rückstand folgte eine furiose Aufholjagd, die mit einem 4:2-Sieg für die Adlerträger endete. Michele Rizzi erzielte dabei nach seiner Einwechslung zur 2. Habzeit alle vier Treffer! Die Bilder zu diesem denkwürdigen Spiel gibt’s jetzt in unserer Galerie.

Hier geht’s zur Bildergalerie…

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////