Der bekennende Preußenfan Götz Alsmann begeisterte mit seinem Auftritt. Foto: MW/SCP

Götz Alsmann begeistert bei Sponsoren-Weihnachtsfeier

Außergewöhnliche Orte brauchen außergewöhnliche Veranstaltungen – Das galt am Dienstagabend auch und insbesondere für die Sponsoren-Weihnachtsfeier des SC Preußen Münster. Etwa 140 Freunde und Förderer waren an den Höltenweg gekommen, um in Hassos Werkstatt und Atelier, einem Ort, der selbst zum Kunstwerk geworden ist, einen unvergesslichen Abend zu verbringen. Dazu trug auch Preußenfan und Ausnahmekünstler Götz Alsmann bei, der mit einem begeisternden Auftritt für beste Unterhaltung sorgte.

Antenne-Münster-Moderator Harald Block, der dem abwechslungsreichen Abend seine unverwechselbare Stimme verlieh, brachte es auf den Punkt: „Dass ich einmal eine Preußen-Weihnachtsfeier unter dem Heck eines Flugzeuges in einer mit Palmen dekorierten Werkstatt zu karibischen Klängen von Götz Alsmann moderiere, hätte ich nicht für möglich gehalten.“ Und damit war er sicher nicht alleine. Doch was verrückt klingt, entpuppte sich als ein perfekt aufeinander abgestimmtes Programm. So entstand eine ganz besondere Atmosphäre, die schnell auf die Besucher, unter die sich auch Spieler und Trainer der ersten Mannschaft, sowie Vertreter von Präsidium und Aufsichtsrat mischten, übersprang.

Neben den launigen Klängen von Götz Alsmann und seinem Bandmitglied Markus Paßlick, die immer wieder König Fußball und natürlich die Preußen in ihre Darbietungen einbauten, wurden an dem Abend aber auch ernste Töne angeschlagen. Und zwar immer dann, wenn Vereinspräsident Christoph Strässer und der Aufsichtsratsvorsitzende Frank Westermann in ihren kurzen Reden auf die Themen Stadionbau und Ausgliederung zu sprechen kamen. Beide unterstrichen die Bedeutung dieser beiden Projekte für die Zukunftsfähigkeit des Vereins und ernteten dafür großen Beifall.

Bei erlesenen Weinen der TUF-Weinhandlung, Gaumenfreuden von Stadioncaterer Mario Engbers und dem Speicher 10, Kaffee-Spezialitäten von Kaffee-Express, Kaltgetränken von Warsteiner und durch den hervorragenden Service von Hassos Mitarbeitern und dem Team vom Bröker-Event-Service, verging die Zeit wie im Flug, um in der Bildsprache des einzigartigen Veranstaltungsortes zu bleiben.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////