Alle sieben YOUNGSTAS-Teams sind wieder im Einsatz. Foto: Wietzorek

Alle sieben YOUNGSTARS-Teams wieder im Einsatz

Die Sommerpause ist endgültig vorbei, am Wochenende sind erstmals in der neuen Spielzeit alle YOUNGSTARS-Mannschaften in ihren Runde gefordert. Damit sind die Adlerträger wieder von der D-Junioren Kreisliga bis zur A-Junioren Bundesliga unterwegs und werden versuchen, für ihre Farben dreifach zu punkten.

Nach Pause gegen Duisburg nachlegen

Eine Woche durfte die U19 im Spielbetrieb die Beine hochlegen, am Samstagnachmittag (13 Uhr) geht es wieder weiter. Mit dem MSV Duisburg haben die Adlerträger auch gleich wieder einen starken Gegner vor der Brust, der mit sieben Zählern aus vier Spielen einen beachtlichen Start in die Saison erwischt hat. Die Preußen, die aktuell bei vier Punkten stehen, könnten mit einem Sieg aber dennoch gleichziehen. Dafür bedarf es aber einer guten Leistung, wie Cheftrainer Cihan Tasdelen weiß. „Duisburg hat, wie in den letzten Jahren auch, wieder eine sehr gute Mannschaft mit vielen interessanten Spielern. Die machen das schon sehr gut“, findet der Übungsleiter anerkennende Worte, braucht sich mit seinem Team aber nicht zu verstecken. „Wir hatten jetzt zwei Wochen Zeit und haben die genutzt, um viel im taktischen Bereich zu arbeiten. Außerdem haben wir bei den Jungs, die in letzter Zeit viel gefordert waren, ein wenig die Belastung dosiert. Jetzt brennen alle auf das Spiel beim MSV“, wollen die Preußen den letzten Sieg mit drei weiteren Auswärtspunkten veredeln und weiter an einer guten Ausgangslage für die kommenden Wochen arbeiten.

Auch U17 gegen Duisburg, U16 will weiße Weste wahren

Die spielfreie Woche ist auch für die U17 wieder um, an Spieltag sechs treffen die Adlerträger auf den MSV Duisburg. Nachdem die Schützlinge von Arne Barez vor der kurzen Pause ihren ersten Saisonsieg gegen Arminia Bielefeld eingefahren haben, wollen sich jetzt gegen die Zebras gleich nachlegen und dadurch in der Tabelle an ihnen vorbeiziehen. Die Duisburger liegen aktuell mit sechs Punkten noch zwei Zähler vor den Jungpreußen. Der Auftakt in die Landesliga ist geglückt, mit einem 4:3-Sieg ist die U16 erfolgreich gestartet. So knapp die Adlerträger gewonnen haben, so knapp hat der kommende Gegner sein Auftaktspiel verloren. Der SV Eidinghausen-Werste reist am Sonntag (11 Uhr) an die Hammer Straße und soll diese so auch nach 80 Minuten punktlos wieder verlassen, damit die YOUNGSTARS ihre weiße Weste behalten.

U15 und U14 wollen Auftaktsiege veredelen

Mit einem 3:0-Erfolg hat die U15 einen Einstand nach Maß in der Regionalliga hingelegt und darf sich zwischenzeitig über den zweiten Tabellenplatz freuen. Natürlich hat das nach einem Spieltag noch keine große Aussagekraft, dennoch wollen die Jungadler dieses positive Gefühl mit in das anstehende Duell mit Fortuna Düsseldorf nehmen. Auch die U14-YOUNGSTARS können nach ihrem Auftaktsieg mit breiter Brust zur DJK Maastbruch reisen, die im ersten Spiel eine 0:5-Klatsche kassierte. Das bedeutet zwar auf keinen Fall, dass die Aufgabe für die Schwarz-Weiß-Grünen ein Selbstläufer wird, die drei Punkte wollen die Adlerträger aber mit in die Domstadt bringen.

Für die U13 steht am zweiten Spieltag gleich ein stadtinternes Duell an. Die Mannschaft von Trainer Julian Fuhrmann empfängt Münster 08 in der PROVINZIAL YOUNGSTARS ARENA. Beide Teams haben die ersten drei Zähler bereits im Sack, jetzt wollen die Adlerträger gegen die Kanalkicker die nächsten folgen lassen. Als einzige Mannschaft hatte die U12 bisher noch kein Ligaspiel, das ändert sich jetzt am Wochenende. Am Samstag treffen die Jungpreußen auf den TuS Hiltrup und wollen direkt erfolgreich starten.

Die Spiele in der Übersicht

Sa., 15.09.:

11:00 Uhr | SCP U12 – TuS Hiltrup | PROVINZIAL YOUNGSTARS ARENA

13:00 Uhr | MSV Duisburg – SCP U19 | BSA Westender Straße

13:30 Uhr | SCP U13 – Münster 08 | PROVINZIAL YOUNGSTARS ARENA

15:00 Uhr | DJK Maastbruch – SCP U14 | Sportplatz am Schatenweg

15:00 Uhr | SCP U15 – Fortuna Düsseldorf | Waldstadion Coerde

So., 16.09.:

11:00 Uhr | SCP U16 – SV Eidinghausen-Werste | Sentruper Höhe

13:00 Uhr | MSV Duisburg – SCP U17 | BSA Westender Straße

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////