Bild: Sanders

Bundesliga-Referee Harm Osmers pfeift in Halle

Seit 2016 steht Harm Osmers (34) auf der DFB-Liste der Bundesliga-Schiedsrichter. Am Samstag leitet der Unparteiische aus Hannover das Gastspiel des SC Preußen Münster beim Halleschen FC. Für die Adlerträger ist es in der laufenden Saison nicht das erste Aufeinandertreffen mit dem Referee.

Denn im Dezember vergangenen Jahres leitete Osmers schon das Heimspiel gegen Fortuna Köln. Es ging mit 0:2 aus Sicht der Münsteraner verloren. Insgesamt ist die Bilanz der von Osmers in der 3. Liga geleiteten Spiele aber alles andere als schlecht. Von bisher acht Spielen beendeten die Preußen fünf als Sieger.

Insgesamt begleitete Osmers bisher unter anderem 33 Partien in der Bundesliga und 65 in der 2. Bundesliga. In der 3. Liga pfeift er am Samstag seine 71. Partie.

#HFCSCP – Das sind die Assistenten

Zur Seite stehen ihm Jan Neitzel-Petersen (32) aus Hamburg und Christian Meermann (28) aus Vechta. Neitzel-Petersen assistiert seit 2017 in der Bundesliga (27 Spiele) und begleitete in dieser Funktion auch schon 35 Partien in der 2. Bundesliga und 65 Spiele in der 3. Liga. Meermann steht seit 2016 auf der Liste der Drittliga-Referees (40 Spiele).

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////