Dreimal Sonntag, einmal Montag: DFB terminiert Spieltage 11 bis 18

Am Dienstagnachmittag gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage elf bis achtzehn bekannt. Demnach bestreitet der SC Preußen vier der acht angesetzten Partien nicht am Samstag. Dreimal müssen die Adlerträger am Sonntag ran, einmal am Montagabend.

Am elften Spieltag (6.10.), passend zum Oktoberfest, gastiert der SCP am Samstagnachmittag bei der Spielvereinigung Unterhaching, danach folgen zwei Sonntagspartien – zuhause gegen Würzburg (21.10.) und auswärts beim SV Meppen (28.10.). Der TSV 1860 München kommt an einem Samstag an die Hammer Straße (3.11.), ehe die Preußen und seine Anhänger das nächste Sonntagsspiel erwartet, diesmal auswärts bei der SG Sonnenhof Großaspach. Die zweite Montagspartie der Saison bestreiten die Adlerträger zuhause unter Flutlicht gegen den Zweitligaabsteiger Eintracht Braunschweig (26.11., 19 Uhr), gegen Halle (1.12.) und Karlsruhe (8.11.) dürfen die Adlerträger dann mal wieder am Regelspieltag ran.

Die bisher terminierten Spieltage in der Übersicht

07. Spieltag (15.09., 14:00) VfR Aalen (A)

08. Spieltag (Fr., 21.09., 19:00) FC Energie Cottbus (H)

09. Spieltag (Di., 25.09., 19:00) F.C. Hansa Rostock (A)

10. Spieltag (Fr., 28.09., 19:00) SV Wehen Wiesbaden (H)

11. Spieltag (Sa., 06.10., 14:00) SpVgg Unterhaching (A)

12. Spieltag (So., 21.10., 14:00) Würzburger Kickers (H)

13. Spieltag (So., 28.10., 14:00) SV Meppen (A)

14. Spieltag (Sa., 03.11., 14:00) TSV 1860 München (H)

15. Spieltag (So., 11.11.. 14:00) SG Sonnenhof Großaspach (A)

16. Spieltag (Mo., 26.11., 19:00) Eintracht Braunschweig (H)

17. Spieltag (Sa., 01.12., 14:00) Hallescher FC (H)

18. Spieltag (Sa., 08.12., 14:00) Karlsruher SC (A)

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////