Faninformationen zum Derby mit dem VfL Osnabrück

Am Sonntag hat das Warten endlich ein Ende: Der VfL Osnabrück wird gleich am ersten Spieltag aus Niedersachsen an die Hammer Straße reisen und das Derby eröffnet die neue Spielzeit 2016/17 endgültig. Nachdem die traditionsreiche Begegnung im letzten Jahr ohne Gästefans stattfinden musste, ist die Vorfreude in der Domstadt spürbar und das Spiel wird mit Spannung erwartet.

Umleitungen für Blöcke A bis F

Um die Zuschauertrennung am Spieltag zu gewährleisten, werden alle schwarz-weiß-grünen Besucher der Blöcke A, B, C, D, E und F auf der Haupttribüne über die Zuwegung am Kunstrasenplatz zu ihren Plätzen geleitet. Diese Umleitungen sind aus früheren Brisanzspielen bereits bekannt und erprobt. Darüber hinaus werden zusätzliches Personal und eine entsprechende Beschilderung den Stadionbesuchern der betroffenen Blöcke den Weg weisen.

Außerdem wird die Straße Am Berg Fidel am Sonntag, ab 9 Uhr, zur Einbahnstraße in Richtung Trautmannsdorfstraße. Ebenfalls müssen die Parkplätze P1, P2 und P4 auf Anweisung der Sicherheitsbehörden für die Anhänger des VfL Osnabrück vorgehalten werden und stehen den Preußenfans daher nicht zur Verfügung. Aus diesem Grund empfehlen wir allen Stadionbesuchern dringend mit dem Bus oder dem Fahrrad anzureisen. Die Buslinien 1, 5 und 9 halten unmittelbar am Preußenstadion. Die Eintrittskarte gilt vor und nach der Partie als Fahrschein für alle Busverbindungen im Münsteraner Stadtgebiet (Preisstufe 0). Die Stadiontore öffnen sich für den Gastbereich um 11 Uhr, alle Heimfans erhalten ab 12 Uhr Zugang.

Wir weisen an dieser Stelle noch einmal darauf hin, dass Kinder unter sieben Jahren bei Sicherheitsspielen eine gültige Eintrittskarte benötigen und Mitglieder unseres U12-Fanclubs keinen freien Eintritt haben.

Keine Dauerkarten-Abholung am Spieltag

Bereits bestellte Dauerkarten können noch bis Freitag (18 Uhr) im Fan- und Ticketshop am Fiffi-Gerritzen-Weg 1 abgeholt werden, am Sonntag wird es keine Möglichkeit mehr geben, die Karten an einer Tageskasse zu bekommen.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////