Punkt- und zeitgenau - flaschenpost.de liefert die Getränke bis an die Haustür. Foto: flaschenpost.de

Neuer Adlerpartner: flaschenpost.de liefert jetzt auch in Preußenshirts aus

Auf der Außenbahn kam der Ball zu Adlerträger Niklas Heidemann, der das Spielgerät im richtigen Moment punktgenau in den Strafraum des Kölner Südstadions lieferte, wo Rufat Dadashov bereits auf die Zustellung lauerte und sich als sicherer Abnehmer erwies – Eine mustergültige Auslieferung, wie sie das Münsteraner Unternehmen flaschenpost.de täglich gleich mehrere tausend Mal unkompliziert und erfolgreich in mittlerweile mehreren Großstädten Deutschlands durchführt. Der aufstrebende Getränkehändler, der 2016 in Münster gegründet wurde und seither auch immer mehr Münsteraner ohne Liefergebühr, innerhalb von 120 Minuten nach Bestellung beliefert, ist jetzt stolzer Adlerpartner des SC Preußen.

 „Fußball ist untrennbar mit Emotionen verbunden! Es ist auch bei unserer Dienstleistung häufig so, dass wir am Ende diejenigen sind, die Getränke zu diversen Veranstaltungen liefern, wo die Leute Freude und Spaß haben. Das passt einfach gut zusammen“, freut sich Christopher Huesmann, Chief Revenue Officer bei flaschenpost.de, auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit dem Sportclub von der Hammer Straße: „Hinzu kommt, und das ist eigentlich der Hauptgrund, die Nähe zu Münster. Wir expandieren zwar weit über die Grenzen von Münster hinaus, stammen aber aus der Domstadt und haben hier unsere Wurzeln. Wir sind Münster, da wollen wir auch mit den Preußen kooperieren.“

Mit Eigengewächs Lion Schweers hat flaschenpost.de außerdem die Patenschaft für einen Spieler übernommen, der sich bei den Preußen in den letzten Jahren vom Nachwuchstalent zum Leistungsträger gemausert hat und zurzeit nicht aus der Mannschaft wegzudenken ist. Genau diesen Weg geht das Start-Up aus der Domstadt auch und versprüht dabei in Zukunft Preußenflair: Vor den Heimspielen werden demnächst bei den Lieferungen die Preußen Journale kostenlos beigelegt, darüber hinaus tragen die Fahrer von flaschenpost.de die Getränke an Heimspieltagen in Zukunft in Preußenshirts aus.

Des Weiteren ist flaschenpost.de ab sofort auch Partner der Preußencamps. Dort werden sie die begeisterten Nachwuchskicker mit Trinkflaschen ausstatten und auch die Brust der Trikots zieren, die jeder Teilnehmer bekommt. Ein weiterer Aspekt des umfangreichen Engagements ist es, dass das junge Münsteraner Unternehmen für die Camps jeweils zehn Teilnahmeplätze erworben hat, die sie für wohltätige Zwecke verlosen werden. Viele spannende Themen, die flaschenpost.de und der SC Preußen demnächst gemeinsam angehen, um daraus eine vielversprechende und langfristige Partnerschaft entwachsen zu lassen.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////