Die Vorbereitung der U15 ist vorbei, am Wochenende geht es wieder los. Foto: Lindner

Sommerpause vorbei: Vier YOUNGSTARS-Teams legen wieder los

Während die U19 und die U17 des SC Preußen Münster am Wochenende aufgrund der Länderspielpause nicht in ihren Ligen gefordert sind, neigt sich für gleich vier YOUNGSTARS-Mannschaften die Sommerpause erst jetzt ihrem Ende entgegen – und die Jungadler brennen auf ihren Saisonstart.

U16 startet mit Auswärtsspiel

Die Schulferien sind leider um, werden sich wohl viele denken. Das bedeutet gleichzeitig aber auch, dass der Spielbetrieb der U16 endlich wieder Fahrt aufnimmt. Am Sonntagvormittag (11 Uhr) geht es für die Preußen mit einem Auswärtsspiel beim TBV Lemgo in der Landesliga-Saison los. Nachdem die Münsteraner die letzte Spielzeit auf Rang zwei beendet hatten, wollen sie jetzt gleich wieder mit Vollgas in die neue starten. Die Vorbereitung der Schützlinge von Stefan Graber und Patrick Hillmann ließ aufhorchen, in jedem Fall die Ergebnisse. Aus neun Testspielen holten die Adlerträger stolze acht Siege, die meisten davon gestalteten sie deutlich. Ein kleiner Höhepunkt war sicherlich das 3:1 gegen den gleichaltrigen Jahrgang des VfL Osnabrück.

U15 gegen Theesen, U14 gegen Gemen

Wie es als U15 in der Regionalliga funktionieren kann, das hat Tobias Harink in der letzten Saison mit seiner Mannschaft eindrucksvoll vorgemacht und souverän die Klasse gehalten. Dieses Meisterstück wollen die YOUNGSTARS jetzt wiederholen und gleich beim Auftakt beim VfL Theesen die ersten drei Punkte mit an die Hammer Straße bringen. Nach dem direkten Wiederaufstieg in der letzten Saison ist die U14 wieder zurück in der Landesliga. Dort empfangen die Adlerträger um Cheftrainer Tommy Indlekofer Westfalia Gemen in der Provinzial YOUNGSTARS Arena und wollen direkt den ersten Heimsieg einfahren.

Auch die U13 legt am Wochenende in der D-Junioren Bezirksliga los und strebt wieder die Mission Titelverteidigung an. In den letzten Jahren grüßten die Jungpreußen am Ende stets von der Tabellenspitze, das soll auch dieses Mal wieder gelingen. Dafür wollen die YOUNGSTARS am Samstag (13:30 Uhr) den ersten Grundstein legen und den Warendorfer SU schlagen.

Die Spiele in der Übersicht

Sa., 08.09.:

13:30 Uhr | Warendorfer SU – SCP U13 | WSU Volksbankstadion

15:00 Uhr | VfL Theesen – SCP U15 | BIEKRA-Sportpark

15:00 Uhr | SCP U14 – Westfalia Gemen | Provinzial YOUNGSTARS Arena

So., 09.09.:

11:00 Uhr | TBV Lemgo – SCP U16 | Jahnplatz Lemgo

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////