Bild: firo

Testspiel: Adlerträger treffen am 15.11. auf Borussia Mönchengladbach

Länderspielpause. Schon wieder, möchte man meinen. Doch bloß weil in der 3. Liga der Ball ruht, heißt das nicht, dass die Adlerträger untätig bleiben. Im Gegenteil. Um die spielfreie Zeit sinnvoll zu überbrücken, wurde ein Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach vereinbart. Die Entscheidung darüber, ob die Partie am Donnerstag, 15.11. (15:30, Fohlenplatz im Borussia-Park), mit Zuschauerbeteiligung ausgetragen werden kann, fällt erst Ende dieser Woche nach Rücksprache mit den beteiligten Sicherheitsorganen.

Das Duell zwischen den beiden Traditionsclubs dürfte auch aus sportlicher Sicht reizvoll sein, schließlich treffen der Zweitplatzierte der 3. Liga und der Zweitplatzierte der Bundesliga aufeinander. Nicht mitwirken kann auf Preußenseite Stürmer Rufat Dadashov, der zeitgleich mit der aserbaidschanischen A-Nationalmannschaft auf Länderspielreise ist.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////