Auch im letzten Sommer war der BVB II Testspielgegner des SCP. Die Adlerträger gewannen mit 2:1. Foto: MS/SCP

Testspiel in Dortmund wird zum sprichwörtlichen Gradmesser

Das wird ein echter Gradmesser – im wahrsten Sinne des Wortes! Am Mittwochabend tritt der SC Preußen Münster bei der U23 von Borussia Dortmund an. Es ist bereits das vierte Testspiel der Adlerträger in der noch jungen Vorbereitung. Anstoß ist um 18:30 auf der Anlage des ASC 09 in Dortmund Aplerbeck.

Egal ob im Sommer oder im Winter, Testspiele gegen den BVB II sind mittlerweile fester Bestandteil der Preußen-Vorbereitung, weil sie sportlich sehr reizvoll und die Anreisewege kurz sind. Doch nicht nur sportlich wird das am Mittwoch eine Herausforderung. Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke verlangen den Spielern auch körperlich alles ab.

Nachdem diese Partien in der jüngeren Vergangenheit regelmäßig ohne Zuschauerbeteiligung auf dem BVB-Trainingsgelände ausgetragen wurden, konnte die Begegnung nun in das Waldstadion des ASC 09 verlegt und somit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////