Torreiches YOUNGSTARS-Wochenende

Die U19 steckt nach der 1:5-Pleite bei Bayer Leverkusen wieder mittendrin im Abstiegskampf der A-Junioren-Bundesliga. Bereits nach 12 Minuten gerieten die Jungpreußen in Rückstand nach einem unnötig verursachten Foulelfmeter, den der Gefoulte selbst verwandelte. Ähnlich unnötig wurde auch die Ecke verursacht, die nach 27. Minuten zum 0:2 führte. Die Adlerträger zeigten zwar eine Reaktion, hatten gute Chancen durch Frenkert (33., 48.), Wortmann (44.) oder Akono (48.) und kamen auch – ebenfalls durch einen Strafstoß – zum Anschlusstreffer. Akono erzielte so nach 53 Minuten das 1:2. Dem SCP, der auf den Ausgleich drängte, gab der Treffer zwar Auftrieb, machte ihn aber auch anfälliger für Konter, wie beim 3:1 nach einer guten Stunde (62.). Die YOUNGSTARS gaben sich nicht auf, gaben dem Gegner aber mehr Räume, die dieser schließlich eiskalt zum 5:1-Endstand nutzte.

„Da war nicht viel zu holen. Wille und Bereitschaft waren da, aber mit dem frühen Gegentor war das Spiel schon fast verloren“, fasste U17-Coach Arne Barez nach der deutlichen 0:6- Niederlage in Leverkusen zusammen. Nach sechs Zeigerumdrehungen fiel das 0:1 aus Sicht der Preußen, knapp 20 Minuten später stand es schon 0:3. Und auch nach der Pause traf die Werkself in schöner Regelmäßigkeit, sodass nach 80 absolvierten Minuten der Sechs-Tore-Unterschied auf dem Scoreboard stand.

Torreiches YOUNGSTARS-Wochenende

Torreich ging es am vergangenen Wochenende auch bei den anderen YOUNGSTARS-Teams zu, insgesamt 32 Treffer fielen in sieben Partien. Die U12 schlug Albachten mit 4:0, die U13 setzte sich mit 6:2 gegen den TuS Haltern durch. Die U15 gewann gegen RW Essen mit 4:0, die U16 machte beim 6:2 gegen Bielefeld klare Sache. Geschlagen geben musste sich auch die U14, die in Rheine nach 0:1 als Verlierer vom Platz ging.

Die YOUNGSTARS-Ergebnisse in der Übersicht

U12 – Concordia Albachten 4:0

U13 – TuS Haltern 6:1

Eintracht Rheine – U14 1:0

U15 – RW Essen 4:0

U16 – Arminia Bielefeld 6:2

Bayer Leverkusen – U19 5:1

Bayer Leverkusen – U17 6:0

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////