Schöne Tradition bei den Feriencamps: Spieler beantworten geduldig die Fragen der Kids. Foto: SCP

Turbulente Ferientage bei den AGRAVIS-Fußballcamps

Ferienzeit ist Fußballcamp-Zeit! Seit vielen Jahren sind die Fußballcamps in den Schulferien aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Ob Oster-, Sommer, Herbst- oder Weihnachtsferien: Wenn es auf den Schulhöfen ruhiger zugeht, wird es rund um das Preußenstadion erst so richtig turbulent. Auch in den gerade zu Ende gehenden Osterferien tummelten sich wieder mehr als 100 Jungs und Mädchen im AGRAVIS-Jugendstadion oder in Drensteinfurt, um sich mal ordentlich auszutoben.

Betreut wurde das Ganze von lizenzierten Jugendtrainern, die vier Tage lang den Nachwuchs förderten und forderten. In jeweils vier täglichen Einheiten standen vor allem das Vermitteln der Grundtechniken (z.B. Dribbling, Passspiel und Ballmitnahme, Torschuss), die Verbesserung allgemeiner koordinativer Fähigkeiten sowie zahlreiche kleine Spiel- und Wettbewerbsformen mit Ball im Vordergrund. Dabei durfte der Spaß am Spiel natürlich nie zu kurz kommen. Bei all der Freude an der Bewegung wurden aber auch ausreichend Erholungspausen eingeplant, darüber hinaus standen den Kids neben einem ausgiebigen Mittagessen auch jederzeit gesunde Snacks sowie Getränke zur Verfügung.

Aber was wäre ein Fußballcamp ohne echte Fußballprofis? Deshalb schauten die Adlerträger Jeron Al-Hazaimeh und Stéphane Tritz kurz nach der Mittagspause am Mittwoch bei den Kids vorbei und beantworteten geduldig die vielen Fragen der Teilnehmer. Im Anschluss konnten sich die kleinen Preußenfans noch Autogramme von den Beiden abholen, um auch ein Erinnerungsstück zu haben – dabei wurde vom Schuh über das Trikot bis hin zur Trinkflasche alles unterschrieben, was ausreichend Platz bot.

Wenn auch ihr Lust habt, einmal bei einem der zahlreichen AGRAVIS-Preußencamps dabei zu sein, habt ihr schon bald Gelegenheit dazu, denn schon in den nächsten Pfingst- und Sommerferien heißt es wieder: Ferienzeit ist Fußballcamp-Zeit! Mehr Infos findet ihr auf www.scpreussen-muenster.de/fussballcamps/

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////