Foto: Sanders

Unter Flutlicht in Meppen: Tickets ab sofort erhältlich!

Der Samstag ist in dieser Spielzeit bisher der Hauptspieltag des SC Preußen Münster, fast alle Duelle bestritten die Münsteraner zur besten Drittliga-Fußballzeit. In den nächsten Wochen warten auf die Adlerträger aber gleich mehrere Flutlicht-Spiele. Den Anfang machen die Preußen am kommenden Montag im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig, am 9. Dezember treffen die Schwarz-Weiß-Grünen dann ebenfalls an einem Montagabend in der Hänsch-Arena unter Flutlicht auf den SV Meppen. Für das Duell mit den Emsländern sind ab sofort die Tickets erhältlich.

Das Auswärtsspiel beim SVM zählt in dieser Saison zu den wenigen und rar gesäten kurzen Touren, die die Preußenfans zurücklegen müssen, um überall dabei zu sein. Nur die Anfahrt in die Schauinsland-Reisen-Arena des MSV Duisburg ist noch kürzer. Wer sich die Partie der Preußen im Emsland nicht entgehen lassen will, kann sich ab sofort seine Karten in den Fan- und Ticketshops am Fiffi-Gerritzen-Weg 1 sowie in den Münster Arkaden sichern. Darüber hinaus wird es die Tickets bei den Heimspielen gegen Eintracht Braunschweig und gegen Waldhof Mannheim an der Tageskasse zu kaufen geben.

Preise*:

Stehplatz Vollzahler: 11,50 EUR

Stehplatz Ermäßigt: 10,50 EUR

Sitzplatz: 18,50 EUR

*Alle Preise beinhalten eine Vorverkaufsgebühr von 0,50 EUR.

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////