Die U17 hatte gegen Schalke das Nachsehen. Foto: Wietzorek

Vier Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage für die YOUNGSTARS

Die YOUNGSTARS des SC Preußen Münster fuhren am letzten Wochenende starke Ergebnisse für ihre Farben ein. Nur die U17, die den Klassenerhalt schon zuvor sicher hatte, musste sich gegen Schalke 04 geschlagen geben, präsentierte sich aber trotzdem ordentlich. Spannender war die Frage, was die U16 auf der Zielgeraden einfahren konnte, schließlich geht es für die B-Junioren nach wie vor um den Aufstieg in die Westfalenliga. Und da bleibt das Team Dank eines 3:2 Auswärtssieges in Stadtlohn weiter im Rennen. Zwei Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter bei noch zwei ausstehende Partien lassen weiter hoffen.

Die U15 trotzte dem Topteam VfL Bochum noch einmal ein Unentschieden, die U14 und die U13 konnten jeweils 3:0-Siege einfahren. Die U12 feierte einen Kantersieg gegen Altenberge und erzielte gleich zwei Dutzend Tore. Punktgleich, aber mit deutlich besserem Torverhältnis, gehen die D-Junioren ins Saisonfinale um den Sieg in der Leistungsklasse.

Die YOUNGSTARS-Ergebnisse in der Übersicht

SCP U12 – TuS Altenberge 12:0

Borussia Münster – SCP U13 0:3

14:30 Uhr | SCP U15 – VfL Bochum 1:1

SCP U14 – SVE Jerxen-Orbke 3:0

SuS Stadtlohn – SCP U16 2:3

Schalke 04 – SCP U17 3:1

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////