Foto: Lindner

Vier YOUNGSTARS-Teams zu Beginn der Herbstferien gefordert

Der Herbstferien erhalten am Wochenende wieder in Nordrhein-Westfalen wieder Einzug und das bedeutet für die YOUNGSTARS des SC Preußen Münster zum Teil wieder spielfrei. Insgesamt vier Teams sind am Samstag sowie am Sonntag im Einsatz und wollen sich mit einem Erfolg in die darauffolgende Pause verabschieden.

U16 gegen Eintracht Rheine, U15 will Tabellenführer ärgern

In der B-Junioren-Landesliga musste die U16 zuletzt kleinere Rückschläge verkraften und kann im Moment nicht ganz mit den beiden Spitzenmannschaften der Runde Schritt halten. Das ist aber kein Grund für die Jungpreußen zurückzustecken, ganz im Gegenteil: Am Sonntag treffen die Schützlinge von Trainerduo Stefan Graber und Patrick Hillmann auf den Vierplatzierten Eintracht Rheine, der mit einem Zähler Rückstand auf die Münsteraner in Lauerstellung bereitsteht. Die Adlerträger wiederum brauchen selbst die drei Punkte, um den Abstand nach oben im besten Fall wieder zu verkürzen. Das denkbar schwerste Los wartet auf die U15 zu Beginn der Ferien. Am Samstag empfangen die YOUNGSTARS den Tabellenführer Borussia Dortmund im Waldstadion Coerde. Der BVB hat bisher alle fünf Partien deutlich gewonnen und hat ein Torverhältnis von 22:2. Das wird für das Team von Tobias Harink alles andere als eine leichte Aufgabe, aber die Jungs haben bereits letzte Woche gegen Schalke 04 gezeigt, dass sie dagegenhalten können. Genau das wird auch gegen die Schwarz-Gelben wieder das Ziel sein.

U13 und U12 wollen Siegesserie fortsetzen

Zwei Mannschaften die ihre Ligen bisher dominieren sind die U13 und die U12-YOUNGSTARS. Der jüngste Nachwuchs des SCP zeigt auch in dieser Spielzeit wieder, wie viel Talent in den Reihen der Schwarz-Weiß-Grünen steckt. Die Serie von fünf Siegen aus fünf Partien will die U13 jetzt gegen den SuS Stadtlohn fortsetzen und auch nach Spieltag sechs mit weißer Weste dastehen. Ähnlich sieht es bei der U14 aus, die bei vier Siegen aus vier Spielen steht. Mit Teutonia Coerde wartet am Wochenende der Tabellendritte auf die Jungpreußen, die wieder als Sieger vom Platz gehen wollen.

Die Partien in der Übersicht

Sa., 13.10.:

10:00 Uhr | SCP U12 – SV Teutonia Coerde | PROVINZIAL-YOUNGSTARS-ARENA

13:30 Uhr | SCP U13 – SuS Stadtlohn | PROVINZIAL-YOUNGSTARS-ARENA

15:00 Uhr | SCP U15 – Borussia Dortmund | Waldstadion Coerde

So., 14.10.:

11:00 Uhr | FC Eintracht Rheine – SCP U16 | VR-Bank Stadion

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////