Die U17 ist am Wochenende wieder in der B-Junioren-Bundesliga gefordert, trifft auf die SG Unterrath. Foto: Wietzorek

YOUNGSTARS: Drei Pflicht- und zwei Testspiele

Viel ist am Wochenende nicht los in den Ligen der YOUNGSTARS, die nur drei Mannschaften haben Pflichtspiele vor der Brust. Das bedeutet aber nicht, dass die übrigen Teams die Beine hochlegen:  Die U19 testet am Samstagmittag bei der U19 des SV Weder Bremen, die in der Staffel Nord/Nordost auf Rang sechs liegt. Auch die U14 bestreitet am Samstag ein Testspiel bei den Grün-Weißen, Anstoß ist um 13:00 Uhr.

U17 will unbedingt gewinnen

In der B-Junioren-Bundesliga hat die U17 ein weiteres wegweisendes Spiel vor der Brust, am Sonntag müssen die Jungpreußen bei der SG Unterrath 12/24 ran. Die Mannschaft kämpft, ebenso wie den Preußen, um den Klassenerhalt und steht aktuell mit einem Punkt Rückstand einen Platz hinter den Münsteranern. Diesen Abstand wollen die Adlerträger im direkten Duell unbedingt vergrößern und den guten Lauf der letzten Wochen fortsetzen. Verzichten müssen die Adlerträger bei dieser Mission auf ihren Mitspieler Ali Demirel, der mit der türkischen U16-Nationalmannschaft unterwegs sein wird.

U15 empfängt Borussia

Während die Profis am Donnerstagnachmittag die Länderspielpause nutzen, um gegen die Borussia zu testen, empfängt die U15 am Wochenende den Fohlennachwuchs im Waldstadion Coerde. In der Regionalliga trennen beide Teams fünf Zähler. Und während die YOUNGSTARS das untere Tabellenmittelfeld anführen, versucht Gladbach den Anschluss an das obere Mittelfeld zu halten. Nach dem eindrucksvollen 5:1-Erfolg letzte Woche wollen die U15-Adlerträger jetzt den Aufschwung fortsetzen und die Borussen ärgern.

U13 will Polster vergrößern

Souverän mit 4:0 setzte sich die U13 letzten Samstag im Spitzenspiel gegen Eintracht Rheine durch, konnte sich so ein dünnes Drei-Punkte-Polster an der Tabellenspitze anfressen. Jetzt wollen die Jungpreußen ihren erfolgreichen Weg weitergehen und als nächstes der SpVgg Vreden die Punkte abknöpfen. Als Tabellensiebter reisen die Gäste als Außenseiter an die Hammer Straße, unterschätzen dürfen die YOUNGSTARS die Vredener aber dennoch nicht.

Die Spiele in der Übersicht

Sa., 17.11.:

12:00 Uhr | Werder Bremen – SCP U19 | A-Platz Bergstraße 18

13:00 Uhr | Werder Bremen – SCP U14 | Stadiongelände Platz 13

13:30 Uhr | SCP U13 – SpVgg Vreden | PROVINZIAL-YOUNGSTARS-ARENA

15:00 Uhr | SCP U15 – Borussia Mönchengladbach | Waldstadion Coerde

So., 18.11.:

13:00 Uhr | SG Unterrath – SCP U17 | Sportplatz Garather SV

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////